Osterhochamt - 23.03.2008


Musikalische Gestaltung des Osterhochamtes, wie jedes Jahr in der Heilig-Kreuz-Kirche. Der Chor brachte unter Leitung von Simon Fröstl die „Missa brevis Sancti Joannis de Deo“ von Joseph Haydn zu Gehör, besser bekannt unter der Bezeichnung „Kleine Orgelsolomesse“. Das anspruchsvolle Benediktus-Solo sang Susanne Scheiring mit ihrer schönen Naturstimme in der gewohnten Souveränität. Begleitet wurde der Chor von einem 6-köpfigen Streicherensemble und von Dorothee Scheiring an der Orgel. Zum Auszug hörten die Gottesdienstbesucher das Orgelstück von J.S. Bach  „Concerto in A-Moll, 3. Satz“. Osterhochamt 2008