Weihnachtshochamt - 25.12.2010


 

musikalische Gestaltung des festlichen Weihnachstgottesdienstes in der Heilig-Kreuz-Kriche. Der Chor sang in Begleitung von 6 Streichern, 6 Bläsern und einem Pauker die gut geprobte Pastoralmesse in G-Dur op. 24 von Karl Kempter. Die Solisten waren: Susanne Scheiring (Sopran), Christine Geier (Alt), Ralf Jäckel (Tenor) und Martin Geier (Bass). Ein Hörgenuss war auch das "Transeamus usque Bethlehem" von Josef Schnabel. Zum Einzug erfreuten Johannes Scheiring und Julian Dierstein (beide Trompete), begleitet von Dorothee Scheiring an der Orgel, die Zuhörer mit dem 1. Satz Allegro aus dem Concertina in B-Dur" von Francesco Manfredini. Zum Auszug spielten sie den 3.Satz aus diesem Musikstück. Die Gesamtleitung hatte unser umsichtiger Dirigent Simon Fröstl, der an diesem Tag seinen 24. Gebrurtstag feierte.